Ausgezeichnet.org

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Servicenavigation, zur Hauptnavigation

Mobile Fußpflege

Schon 3000 v. Chr. hat man nicht nur Salben und Kräuter aus der Natur zur Heilung von Krankheiten und Wunden verwendet, sondern schon für Körperpflege und Hautpflege eingesetzt. Die Pharaoninnen um 1370 v. Chr. hatten einige Damen, die sich um Ihr Wohl kümmerten und sie bei ihrer Pflege salbten. Auch die Füße bekamen ihre Aufmerksamkeit, lange Fußmärsche waren in der damaligen Zeit Normalität.

Heutzutage wird die Fußpflege nicht nur bei Problemfüßen, sondern auch als Entspannungsbehandlung aufgesucht.

Infofilm